Resilienz: Spannkraft & Stärke

 

Herausforderungen meistern, gesund & produktiv arbeiten!

Die Anforderungen im sozialen Kontext sind überdurchschnittlich hoch. Wo Randbedingungen kaum verändert werden können, brauchen Menschen ein hohes Maß an Resilienz, um gesund und leistungsfähig zu bleiben.

 

Resilienz als Kompetenz

 

Resilienz als Kompetenz läßt sich als ein Pool von Kompetenzen verstehen, die Menschen in die Lage versetzen, Herausforderungen erfolgreich zu meistern und dabei gleichzeitig langfristig gesund zu bleiben. 

 

Kompetenz ist das sichtbare und angemessene Verhalten (einer Person) in Anbetracht einer konkreten Herausforderung.

Resilienz wird definiert als die Fähigkeit, mit belastenden Faktoren und konkreten Herausforderungen so umzugehen, dass man dabei langfristig gesund bleibt.

 

 

Wie fördert man Spannkraft & innere Stärke?

 

Es gibt viele Modelle dazu, welche Kompetenzfelder Resilienz ermöglichen. Ursprünglich kommt der Begriff "Resilienz" aus der Pädagogik, leitet sich vom englischen Wort "resilence - Spannkraft, Elastizität" ab und ist seit vielen Jahren für die Forschung von hohem Interesse. Im Kern lassen sich 8 Kernkompetenzen oder Kompetenzfelder* formulieren, die Resilienz ermöglichen:

  • Improvisation & Lernbereitschaft
  • Optimismus & ein positives Selbstbild
  • Akzeptanz & Realitätsbezug
  • Lösungsorientierung & Kreativität
  • Selbstregulation, effektive Stressbewältigung & Selbstfürsorge
  • Selbstvertrauen & Gestaltungskraft
  • Wertschätzende Beziehungen, soziale Fähigkeiten & Kooperation
  • Zukunftsgestaltung & Visionsentwicklung

 

Als Bild läßt sich Resilienz mit einem Baum vergleichen. Der Baum überlebt durch seine gekonnte Verbindung von Stabilität und Flexibilität: Sicherheit und Stabilität durch Wurzeln und einen tragenden Stamm, Flexibilität und Spannkraft durch Äste und das Wachstums zum Licht. Neugierig? Vielleicht ist ein Workshop für Sie interessant, um zu erleben, was es da für Sie und Ihr Team zu holen gibt.

Resisienz Workshop
Ressoucen nutzen, Bewältigungsstrategien & Gestaltungskraft ausbauen - lebendiger Workshop mit Mehrwert
Resilienz Workshop.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Resilienz als Führungsgrundlage

 

Resilienz bringt vor allem zwei Dinge hervor: effektive Gestaltungskraft und wirksame Bewältigungsstrategien. Beides unverzichtbar für Führungskräfte.

Haben Sie Lust auf einen kleinen Test? Schauen Sie auf die 8 Kernkompetenzen, die Resilienz ermöglichen - und schreiben statt dessen gedanklich "Rollenkompetenz Führungskräfte" darüber.

Haben Sie das Gefühl, das passt auch ganz gut? Wir sehen das genauso.

Resilienz als FührungsGrundlage
Die Führungsbasis stärken - Inhouse Training für Führungskräfte
Resilienz als Führungsgrundlage.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Resilienz als Führungsaufgabe

 

Sie können das gleiche Experiment noch einmal machen und schreiben statt dessen über die 8 Kompetenzfelder gedanklich "Attribute erfolgreicher Teams". Probieren Sie es auch mit dem "Faktoren für Teamfähigkeit" .

Zusammenarbeit ist ein soziales Geschehen im betrieblichen Kontext, um gesetzte Ziele zu erreichen. Resilienz als Führungsaufgabe kann bedeuten, so zu führen, dass die Faktoren, die Resilienz ermöglichen gleichzeitig als wichtige Erfolgsfaktoren für produktive Zusammenarbeit im betrieblichen Kontext erkannt und gefördert werden.

Resilienz als FührungsAufgabe
Produktive Mitarbeiter durch Resilienz - Training für Führungskräfte
Resilienz als Führungsaufgabe.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

ResilienzBeratung

  • Wie können Sie in Ihrer Einrichtung praktikabel, wirksam und kostengünstig dafür sorgen, dass die Widerstandskräfte (und damit die produktive Arbeitskraft) Ihrer Mitarbeiter langfristig erhalten bleiben?
  • Wie können Sie Resilienz als Kompetenz zur produktiven Zusammenarbeit in Teams ausbauen?
  • Wie können Sie Resilienz als Rollenkompetenz für Führung wirksam weiterentwickeln und nutzen?
  • Wie können Sie Resilienzkompetenzen strategisch für Ihre aktuellen Herausforderungen nutzen? 

ResilienzCoaching

Es kommt vor, dass Führungskräfte temporär oder durch langanhaltende, belastende Faktoren stark beansprucht sind (z.B. auf Grund struktureller Veränderungen oder teaminterner Herausforderungen).

 

Die Widerstandkräfte schwinden - der Wind bläßt weiter.

 

Individuelles Resilienz-Coaching stützt die Person in ihrer Rolle und entwickelt gemeinsam mit ihr neue Kraft und nützliche Strategien.

ResilienzTraining

Investieren Sie in den Auf- und Ausbau von Resilienz und die praktische Widerstanskraft Ihrer Belegschaft!

  • ResilienzTraining speziell für Führungskräfte
  • ResilienzTraining für Gruppen und Teams. 

Wirksame ResilienzTrainings mit hohem Praxistransfer, kompakt oder begleitend:

  • Impulsreihe: 6-10 kurze Einheiten von ca. 2 Stunden begleitend, mit konkretem Anschluss an den individuellen Arbeitsalltag
  • 1 oder 2 Kompakttage Inhouseschulung

ZRM Trainings

Das ZRM Züricher Ressourcen Modell ist ein wissenschaftlich evaluiertes Trainingskonzept, um positive Selbststeuerung und wirksames Selbstmanagement zu unterstützen. 

Es baut diese Kompetenzen systematsisch aus und nutzt & aktiviert dazu auch die vorhandenen Ressourcen. 

 

 

Seit 2013 ist nach dem Arbeitsschutzgesetz jeder Arbeitgeber verpfichtet, die psychischen Belastungen seiner Mitarbeiter zu bewerten sowie wirksame Maßnahmen zu ergreifen, um die psychische Beanspruchung auf ein vertretbares Maß zu senken. Dies stellt für viele Einrichtngen im sozialen Sektor eine Herausforderung dar. Dabei ist es gar nicht so schwer, passende und machbare Maßnahmen mit chetem Mehrwert zu realisieren. Resilienz ist die Basis. Diese Maßnahmen sind leicht ins BGM zu integrieren und multiwirksam im betrieblichen Kontext.

 

 

Unser Konzept
Wege zum Dialog Unser Angebot.pdf
PDF-Dokument [559.4 KB]

Unser Angebot stimmen wir individuell auf Ihre Bedürfnisse ab.

 

Mit Leidenschaft für das, was wir tun, unterstützen wir Sie dabei, Ihre Handlungsoptionen zu erweitern.

Klar & aufrecht, menschlich & individuell. Mit umfangreichem interdisziplinären Wissen, mehrjähriger Erfahrung, Achtsamkeit & Humor. 

Für Zusammenarbeit, Dialog & stimmige Lösungen.

KONTAKT

Wege zum Dialog

Heidenauerstraße 7

83064 Raubling

Telefon: +49 (0)8035 99415

email: info@Wege-zum-Dialog.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Romy Schnaubelt ::::: Quelle/Inspiration der Handzeichnungen: bikablo® Visualisierungstechnik, Kommunikationslotsen.de